So., 28. Apr. | Pferdemarktquartier

FLOHMARKT auf dem Pferdemarkt und in der Gartenstraße

Seit Jahren organsisiert der Verein PferdemarktQuartier e.V. einen Bürgerflohmarkt auf dem Pferdemarkt. Beginn 10.00 Uhr, Aufbau ab 08.30 Uhr. Keine Anmeldung notwendig, Unkostenbeitrag 2.- Euro/lfm. Kommerzielle Anbieter werden nicht zugelassen.
Anmeldung abgeschlossen
FLOHMARKT auf dem Pferdemarkt und in der Gartenstraße

Zeit & Ort

28. Apr. 2019, 10:00
Pferdemarktquartier, Pferdemarkt 8, 18246 Bützow, Deutschland

Über die Veranstaltung

Am Sonntag, dem 28. April ab 10.00 Uhr feilschen Bürgerinnen und Bürger vom Pferdemarkt bis Gartenstraße um Raritäten und Trödel. Der Bürgerflohmarkt im April findet bereits zum siebten Mal auf dem Pferdemarkt statt und erinnert an die Mitte des 19. Jahrhunderts, als auf dem Markt noch Pferde und landwirtschaftlicher Bedarf gehandelt wurde. „Vor allem aber geht es uns um die netten Gespräche mit Freunden, Bekannten und Fremden, die so ein Flohmarkt bietet“ sagt Jana Becker, eine der Mitorganisatorinnen aus der Gartenstraße. Mit Brigitte Schmidt initiierte sie schon seit Jahren den Straßenhandel in ihrer Straße. Während auf dem Pferdemarkt neben den Quartiersbewohnern auch Privatleute aus anderen Quartieren Bützows oder aus dem Umland ihre Ware feilbieten, ist das Typische der Gartenstraße, dass fast ausschließlich Anwohner ihre Keller und Dachböden leerräumen. „Leidenschaftliche Händler sind wir aber alle“, schmunzelt Gottfried Hägele vom PferdemarktQuartier und hofft auf gutes Wetter. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Stände auf dem Pferdemarkt können gegen einen kleinen Unkostenbeitrag ab 08.30 Uhr aufgebaut werden. Es werden nur private, keine kommerzielle Anbieter zugelassen.

Anmeldung abgeschlossen